Eine gute gefüllte Socke

5 Tage lang durfte das Wolkenkind nun schon seine nett gefüllten Becher öffnen. Wie es ja auch nicht anders zu erwarten war, wusste er recht schnell, WANN er das nächste „habbm“ dufte. 😉 Jeden Morgen sprang er also um fünf aus dem Bett, kam zu mir ins Bad geschlendert, zog mich an meiner Hose zum Regal, streckte den Arm in Richtung des Kalenders und wollte seinen Becher – eben „habbm“.

DSC_0852

Becher, die mit Schokolade gefüllt waren, bekam ich direkt wieder zurück – „Mama alle“. Schokolade bereits verschlungen! Becher, in denen sich Duplosteine befanden, bekam ich auch zurück. Allerdings mit leichtem Gemecker… „Mama hamham“. Nun ja…. Er weiß eben, was er will. *räusper* 😉

Da gestern nun der 05.12. war, heute also Nikolaus ist und ich ein kleines Projekt ein wenig vor mir her schob, musste es nun schnell gehen. Die Idee dazu hab ich von den beiden Kreativmädels von mamahoch². Nochmals herzlichen Dank dafür!

Also: Stoff ausgesucht, 4 Teile zugeschnitten (leider hat es bei mir mit dem Schnittmusterdownload nicht geklappt, aber ich denk, man erkennt, dass es eine Socke ist! 😀 ), Stern appliziert (das ist mir diesmal sogar relativ gut gelungen!! 😉 ), genäht, FERTIG.

DSC_0857DSC_0901

Das Wolkenkind durfte unser neustes Nähwerk dann noch an die Tür hängen, nur ging es für ihn dann leider schon ab ins Bett. Was er zwar nicht wirklich gut fand, aber eben so hinnahm, denn Mama hat ja felsenfest behauptet, dass der Nikolaus nicht kommt, wenn die Kinder nicht schlafen! Tja mein Sohn, irgendwann hast du hoffentlich eigene Kinder… 😉

DSC_0860Heute morgen durfte er ja dann auch schon wieder ran.

Ein bisschen schüchtern war er, als er sah, dass die Socke nicht mehr so locker nach unten hing, sondern ziemlich dicke ausgebeult war und oben ein Schokoladenweihnachtsmann herausguckte. 😀

Absolut goldig. Ich liebe Weihnachten! Und mein Kind. ♥ 😉

DSC_0873

 

 

 

 

 

Hier noch ein paar Bilder zum Inhalt… 😉 Der LegoDuplo Safaribus. Die, wie man sieht, kindergartenerprobte Miezi durfte gleich Probefahren und auch die Löwen kletterten recht fix in ihren neuen fahrbaren Untersatz.

DSC_0911DSC_0910

Bleibt nur noch zu sagen: Guten Appetit! Und gute Reise! 😉 Was Miezi leider wörtlich nahm. :( Auch sie probierte den Schokoweihnachtsmann und musste daraufhin ein paar Umdrehungen in der Waschmaschine nehmen. Armes Ding.
DSC_0880DSC_0924

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *